[Verkündung] Ein Kopfgeld

Bild des Benutzers Fynwulf

Durch alle Siedlungen Ottoniens reitet ein nordischer Reiter, welcher folgendes Verkündet:

 

"Jarl Fynwolf Sanftmut aus Ravnskarp setzt ein Kopfgeld von fünfhundert Thalern aus. Gesucht ist die ehemalige Schankmaid aus Düsterfels, Lena. Sie trägt graues Haar und ein gelbes und ein rotes Auge. Da sie zu den maskierten Räubern gehört, die nach wie vor ihr Unwesen treiben, wird sie sicherlich eine Totenkopfmaske bei sich oder auf ihrem Kopf tragen. Bringt sie lebendig nach Ravnskarp und ihr werdet entlohnt werden."

Als Graf Greifenburg, Lehnsherr von Düsterfels davon höhrte, entsendet er Boten um zu Verkünden:

``Graf Greifenburg erhöht dieses Kopfgeld um 500 Thaler und ein jeder der Informationen zu anderen dieser Banditen habe, solle sich in Düsterfels melden und wird ebenenfalls entlohnt werden.´´