[Fraktionsanerkennung] Tibersbrück

Bild des Benutzers Sabberkroete
Foren: 

                                          ~Tibersbrück~

 

Nachdem Wentzel seine Arbeit als Vogt im Dienste der Feltons niederlegte, investierte er sein übriges Gold in den Bau einer neuen Brücke, welche den Startschuss für eine neue Handelsroute in den Süden legte. Nördlich der neu errichteten Brücke floriert nun eine kleine Siedlung, welche im Volksmund unter dem Namen "Tibersbrück" bekannt ist. Dort sind auch hin und wieder eifrige Händler anzutreffen, welche ihre Waren für den ein oder anderen Thaler an den Mann bringen.

Um die Brücke vor einem raschen Verfall zu bewahren, nehmen die dort ansässigen Bewohner einen kleinen Zoll entgegen. Jedoch schleichen sich gelegentlich Gauner über die neue Brücke, ohne den besagten Zoll zu bezahlen. Deshalb ist die Gemeinde Tibersbrück nun auf der Suche nach einem geeigneten Wachmann, welcher den Übergang sichern soll.

 

 

((Ich darf nun verkünden, dass die Fraktion "Tibersbrueck" gegründet wurde und nun genügend Chuncks hat, um eine Einsiedelei zu werden. Deshalb bitte ich um eine Makierung bei den Koordinaten:(3667/3252).))

 

Bild: 
Bild des Benutzers Dario_Ferrer

Tibersbrück ist nun auf den ottonischen Karten verzeichnet.

"History is the version of past events that people have decided to agree upon"

-Napoleon Bonaparte-