Antrag auf Siedlungsstatus "Weiler" für Rosenhayn

Bild des Benutzers Amicia Tyrenn
Foren: 

*Eines Abends breitete sich ein rosiger Duft in der Königisstadt Mondfels aus. Es war der Bote mit grüner lederner Rüstung und einer goldenen Rose auf dem Brustharnisch. Stolz marschierte er mit einem Dokument in der Hand zum königlichen Schloss und brachte das Dokument dem hohen König Laza Tavaria und seiner Gemahlin.*

 

Euer Gnaden,

mein Name ist Amicia Tyrenn aus der Siedlung Rosenhayn. Zuerst wollte ich mich noch einmal bei Ihnen bedanken, dass Sie unsere Siedlung Rosenhayn anerkannt haben. Ebenso wollte ich Euch um einen weiteren Gefallen bitten. Rosenhayn ist nun groß genug um den Siedlungsstatus "Weiler" zu beantspruchen und mit diesem Dokument möchte ich genau dies tun. Das dorf ist doch relativ kräftig gewachsen und wir haben es kräftig umstrukturiert. So ist es uns nun möglich mehrere Pferde unterzubringen, sowie sie zu züchten. Ebenso bestehen die Bäckerei und die Taverne weiterhin. Die Anzahl der Wohnhütten beläuft sich immer noch auf 6 Stück für (zur Zeit) 3 aktive Mitglieder, da leider ein weiterer unserer Mitbewohner derzeit am Spiel verhindert ist. Der Minenstollen in dem unserer Siedlung nahegelegenem Berg besteht ebenso weiterhin. Durch einen Beschluss unseres Einwohner-Rates haben wir uns nun dazu entschlossen, unseren Goldvorrat ein wenig zu verkleinern und weiteres Land zu erwerben. So zählen wir nun 11 Morgen Land zu unserem direkten Besitz, alle davon liegen in unserem Hoheitsgebiet. In der Nähe unseres Stalls errichten wir zur Zeit einen Turnierplatz. Dieser wird hoffentlich schnellstens fertig gestellt, sodass baldmöglichst Turniere auf ihm stattfinden können.

Mit rosigen Grüßen,

Amicia Tyrenn.

 

*Der Bote verneigt sich vor den Herrschern zum Abschied und verlässt die königliche Burg auf dem Rückweg nach Rosenhayn*

----------------------------------------------{Offtopic-Informationen}-----------------------------------------------

Mitglieder: 6

~Amicia Tyrenn (Lehnsherrin)

~HappyPhil45 

~Dark_Reaper_LP

~Aurola Tyrenn (aktuell am Spiel verhindert)

~Vermalen (aktuell am Spiel verhindert)

~Thrall_Sturmzahn (inaktiv)

Gebäude: 9

~Wohngebäude (6x)

~Stollen/Mine

~Bäckerei (HappyPhil45)

~Taverne (Dark_Reaper_LP)

~Pferdestall, mit angebundenem Schafsstall

~Turnierplatz mit Tribüne (im Bau)

Chunks: 11 gekaufte Morgen Land (Chunks)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Zeit beim Bearbeiten dieses Antrags

gez. Amicia Tyrenn

 

Hier sind nochmal die Grenzen des Hoheitsgebietes angehangen:

Bild: 

Oh und unseren Upgradepunkt würden wir gern für ein Lazarett einsetzen, da es weit und breit keines gibt und man einen weiten Fußmarsch vor sich hat wenn man stirbt.

Das Lazarett würden wir gern bei 8537, 79, 585 einrichten.

Vielen Dank und freundliche Grüße

gez. Amicia Tyrenn

Bild des Benutzers Rogar_Marbrand

Das Upgrade Lazarett, ist erst ab dem Fraktionslevel Ordenssitz möglich. Fals ich mich nicht irre.

Grüße

Rogar Marbrand

Wer aber Frieden wolle, der spreche vom Krieg!

Achso ok...falls dem so ist, entfällt das mit dem Lazarett natürlich und wir heben den Upgradepunkt auf.

Oder gibt es eine Website, auf der man alle Möglichkeiten und Bedingungen zur Einsetzung eines Upgradepunktes sieht?

Gezeichnet   Der Kartograph

Bild des Benutzers Amicia Tyrenn

Habt Dank.

Ser Kartograph

Bild des Benutzers Amicia Tyrenn

Dann werden wir unseren Upgradepunkt vorerst aufheben und wahrscheinlich mit dem Aufstieg zum Dorf einlösen.

Bild des Benutzers Charles Gilroy Poindestre

Rosenhayn ist nun auf der Karte als Weiler eingezeichnet.

Viel Spaß

Besser ein weiser Tor als ein törichter Weiser.