Zwischenstand - Ihr seid gefragt

Bild des Benutzers OmaElse
Foren: 

Grüße werte Lords und Ladies, Bauern und Knechte!

Die Arbeit am neuen Mobsystem neigt sich dem Ende zu, vielleicht ist euch der Zwischenstand in unserem Bestiarium bereits aufgefallen. Jetzt habt ihr noch einmal die Möglichkeit mit euren Ideen und Anregungen zu glänzen damit wir eure Wünsche im Mobsystem noch aufnehmen können. Jede Idee hilft weiter egal ob ihr Namen, Mobarten, eine kleine Lore oder Dropideen habt.

Desweiteren will ich nun auch offiziell herzlich Blackar und _Lymira im Serverteam begrüßen, die uns im Ingamesupport etwas den Rücken stärken werden. Willkommen an Bord :)

Bild des Benutzers Ubba_Ravnoye

Vielleicht lässt sich ja was nettes aus den Tintenfischen machen.

Skeggǫld! Skálmǫld! Skildir ro klofnir!

Bild des Benutzers Eren_Temle

Bis wann wäre das den möglich?  

Wissen ist Macht.

Bild des Benutzers Renwik

Von dem was ich mitbekommen habe, kommen Knochen immernoch sehr wenig vor, aber sie sind sehr wichtig. Daher würde ich den Mob Totengräber vorschlagen, der dann Knochen oder Gulden droppen kann.

Grüße

Renwik

Ich habe beschlossen nie einen ungerechten Krieg zu führen, aber auch einen gerechten nur durch den Untergang meiner Feinde zu enden.

Bild des Benutzers Aliceson_Scott

Der Sandwolf ist ein gewöhnlicher Bewohner der Wüste und verfügt dank seiner natürlichen Fellfärbung über eine gute Tarnung mit der er sich vor Feinden verstecken und Beute auflauern kann. Er ist als einzelnes Tier recht schwach, doch kann als Gruppe problemlos einen Menschen umbringen.

Die Zunge ist raus,was für ein Graus

Bild des Benutzers Lawrence_Landt

Droppt Schleimbälle, Schwarzpulver als Rareitems und Rattenschwänze häufig und versucht die einem als Heilmittel anzudrehen.

 

Das Handwerk eines Händlers richtet sich danach, die Ware von dort wo sie in Massen vorhanden ist, dorthin zu bringen, wo sie sich lukrativ verkaufen lässt.

Wie auch Ubba sagte: Tintenfische kann man vielleicht noch irgendwie einbinden, das wäre schön.

Da wir aber die Meere alle nie betreten werden, sollten wir versuchen daraus Tiere für kleinere Gewässer zu machen. Wie wäre es also mit verschiedenen Fischen? Man könnte sie dann entsprechend benannte Fisch-items droppen lassen (vielleicht kann man sie ja so auch mit rechtsklick "fangen"?), wofür sich dann die von Vanillaminecraft aus existenten Fische anbieten würden. Vielleicht kann man ja auch einige Fische Tinte droppen lassen?

 

Ansonsten könnte man vielleicht noch einen Bogenschützen machen. Dieser ließe sich auch in eine Banditengruppe integrieren. So könnte man vielleicht Straßenräuberbanden erstellen, welche an größeren Wegen (im Optimalfall nur dort) spawnen. Da könnte es dann verschiedene Banditenklassen geben:
- Banditen Bogenschütze
- Banditenanführer
- Dieb
- Banditenschläger (Nahkämpfer)
Dabei wäre natürlich der Banditenanführer der stärkste der Mobs, der Dieb der schwächste. Dieser könnte dafür die Fähigkeit haben einzelne Items des Spielers zu klauen (entweder er droppt sie beim Tod oder wirft sie auf den Boden). Mögliche Drops wären:
- Bögen (vom Bogenschützen)
- Gulden
- Pfeile
- Essen
- Rüstung
- Waffen
- Einzelne Erze?

 

Wie wäre es ansonsten mit Karawanen für die Wüste? Das wären selbstverständlich friedliche Mobs, welche Händler darstellen und vorwiegend in der Wüste spawnen. Die Karawane könnte bestehen aus:
- Karawanenführer
- Wachen
- Händlern
- Kamelen (Lamas mit eigener Textur)
Sobald der Spieler dann ein Mitglied der Karawane angreift, sollten die Wachen agressiv werden und den Spieler attackieren. Die Drops der Karawane würde ich dem Orient anpassen:
- Gold
- Melonen
- Kakao
- Seide
- Orientalische Waffen
- Tropenholz
- Kürbisse
- Essen
- Wasserflaschen
Vielleicht kann man die Kamele ja sogar selbst mitnehmen. Schön wäre es auch, wenn die Karawanen wirklich durch die Wüste wandern.

 

Soviel schonmal von meiner Seite aus, vielleicht habe ich ja noch mehr Ideen, die werden dann noch folgen. Vielleicht finden meine Ideen ja Gefallen, oder jemand hat noch ein paar gute Ergänzungen.

--------------------------- --------------------------- ---------------------------

Bild des Benutzers Lawrence_Landt

Den Teppich unter den Füßen weg, somal jeder nach diesen Prinzip ein Karawanenschlächter wird :)

 

Das Handwerk eines Händlers richtet sich danach, die Ware von dort wo sie in Massen vorhanden ist, dorthin zu bringen, wo sie sich lukrativ verkaufen lässt.

Bild des Benutzers riqqthelegend

Man könnte Silberfische mit verschiedenen Texturen belegen und daraus Käfer, Insekten, Würmer oder kleinere Reptilien erschaffen. Diese dann den jeweiligen Biomen anpassen und dort spawnen lassen. In der Wüste sind es dann z.B. Echsen oder Skorpione. Im Wald kann man Regenwürmer oder Hirschkäfer spawnen lassen.

Die Idee kann gerne weitergeführt werden wenns jemanden gefällt ^^

 

Man könnte zB Nacktschnecken herumkriechen lassen, die Schleimbälle droppen. Momentan gibt es ja mangels Slimes keine Möglichkeit, an welche zu gelangen

Bild des Benutzers David_Hadley

Hallo zusammen,

Ich fände es cool wenn bestimmte Mobs ihre Köpfe droppen würden die man dann aufhängen könnte, z.B beim Falken oder verschiedenen Bärenarten. (Ich hätte mir das selbst schwer vorstellen können, da dazu aber so ein ähnliches Bild im Ottonien Discord gepostet wurde wollte ich das mal aufbringen.) Desweiteren würde ich die Mobs noch um eine Art Kanibale erweitern, den man in der Südsee und den Dschungeln antrifft. Dieser könnte dann auch Knochen droppen, was den Mangel an Knochen etwas ausgleicht.

              * Grimmetaten erwachet. Auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morgen. *

Bild des Benutzers Aliceson_Scott

Faith Mob geben David

Die Zunge ist raus,was für ein Graus

Bild des Benutzers Saniix3

Ich weiß ja nicht, ob sich das umsetzen lässt, aber wenn man Pferden oder Eseln eine rehartige Textur geben würde und es vielleicht schafft diese unreitbar und -zähmbar bekommt, würden sie sicher echt toll in den Wäldern kommen, vor allem wenn man sie eventuell Knochen und Felle droben lässt?

So würden vielleicht auch im Winterteil Ottoniens mehr Tierchen herum turnen.

 ,, Was die Flammen verzehren, bringt die Asche wieder hervor. ,,