Entbannung von Zweideutigkeit

Threadname: Zweideutigkeit (Früher UrielMcGravy)

Warum wurde ich gebannt?: wegen der Brechung der Regel §1.1  , §2.1 , als ich in Rage Bullco beleidigt habe und danach im Forum verzweifelt mit den Admins auf einem geistlichen niedrigen Niveau diskutiert habe und ihren Anweisungen nach §1.1 nicht Folge geleistet habe.

Zeugen des Vorfalls: So ziemlich alle die zum Zeitpunkt der Schlacht Nordherz vs Mittelhain den Globalen Chat gelesen haben.

Wurdest du schon einmal gebannt?: Nein, ich bin auf Neu-Ottonien noch nie negativ aufgefallen.

Details: Die Schlacht war verloren und in Rage habe ich den Admin Bullco beleidigt, da er damals eine in meinen Augen fälschliche Aussage getroffen hat. Dies führte durch die ohnehin schon aufgekochte Aufregung zu einer kindlichen und undurchdachten beleidigung meiner Seite.

Die darauffolgende Diskussion im Forum spaltete nur noch die Gemüter und brachte keine Lösung des Problems, sondern nur eine Verschlechterung und das Gegenteil.

 

Ich entschuldige mich hiermit bei den Admins, vorallem auch wegen der hitzigen und herabwürdigenden Art meinerseits in der Forumdiskussion, die Admins sowie die Spielerschaft zu vergrämen, und im speziellen bei Bullco, und hoffe auf baldige Antwort.

Schlusswort:

Ich hoffe auf eine zweite Chancen die ich diesmal besser nutzen werde. Ich bestehe darauf sollte man mir eine zweite Chance geben bei null anzufangen, und mir alle Talente zu löschen, falls dies nicht bereits geschehen ist. Ich würde

 

Ich wünsche euch noch einen schönen rest-Abend.

LG Zweideutigkeit, ein hitziger und sturer Ottonien-Spieler seit der ersten Stunde.

 

 

Lieber Bullco

Auch wenn ich dich beleidigt habe, möchte ich mich hier an dieser Stelle nochmal entschuldigen, es tut mir sehr Leid. Wir kennen uns nun schon ziemlich lange und ich fand dich bisher immer sehr kompetent und nett. Ich weiß noch damals wie du immer bei unserer Burg gechillt hast. Ich hoffe du nimmst meine Entschuldigung an.

 

LG Zweideutigkeit (UrielMcGravy, ScholleHD)

Bild des Benutzers Der_Gehaengte

Es wäre schön, da zur Zeit in exzessivem Maße alte STammspieler den Server verlassen, wieder ein vertrautes Gesicht zu sehen.

Ich hoffe ebenfalls auf eine Entbannung.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bild des Benutzers Linhart

Auch wenn ich momentan nicht zur aktiven Spielerschaft gehöre, weshalb dieser Kommentar vermutlich eh irrelevant ist, möchte ich mich dennoch für die Entbannung Zweideutigkeits aussprechen. Sein Verhalten damals war definitiv falsch und unangebracht. Dennoch sehe ich das Strafmaß Permabann als unangemessen. 

Gebt Zweideutigkeit noch eine Chance und lasst ihn neu anfangen ;) 

Schönen Abend noch!

Linhart,

Bild des Benutzers OmaElse

Hallo Zweideutigkeit

Wir beraten uns in deinem Fall mal und melden uns zurück.
Dass du zuvor aber noch nie gebannt wurdest stimmt so nicht, auf den beiden vergangenen Maps wurdest du insgesamt mindestens 5 mal gebannt, unter anderem wegen Xray und weiteren Beleidigungen.

- Else

Wer nicht hören will muss fühlen!

Bild des Benutzers Linhart

„Nein, ich bin auf Neu-Ottonien noch nie negativ aufgefallen.“

Er schrieb ja auch nur, dass er auf Neu-Ottonien noch nie gebannt wurde :)

Bild des Benutzers OmaElse

Das zeigt aber trotzdem dass er eine gewisse Lernresistenz an den Tag legt.

Wer nicht hören will muss fühlen!

Ja ich weiß dass ich xray benutzt habe auf alt Ottoniens, ich habe jedoch meine gerechte strafe bekommen. Man muss dazu sagen dass dies aber schon sehr lange her ist (2~3 Jahre) und ich damals deutlich jünger und unreifer war.

*Push* falls vergessen