Der Tod von Tramble...

Ein Mann in schwarzem Gewand reitet nach Memleben, und verkündet folgendes in die Menge:

Seid gegrüßt, Adel, Klerus, Bauern, Ritter, Soldaten, Kinder, und was es sonst noch gibt.

Ich bin gekommen, um euch etwas zu verkünden:

Mex Tramble, Der Ritter aus Waldfurt(Mittlerweile Ardastein), Ist verstorben. Viele haben ihn gehasst, andere konnten ihn gut leiden, widerrum andere hatten garnichts mit ihm zu tun, aber es gab nur eine Person, die er liebte: Miranda. Er lernte sie kennen, und merkte gleich, dass sie es war, welche er heiraten wollte. Leider wurde sie kurz vor der Hochzeit ermordet. Jahrelang lebte Mex nun in Trauer, mit einem Fluch belegt, und er wollte garnicht mehr leben... Dann, gerade, genau an dem Tag, an dem Mia nun 10 Jahre tot war, fand er sie wieder. Sie lebte, zwar mit schmerzen, jedoch würde sie weiterleben. Sein Leben war erfüllt. Er sprach dass letzte Gebet auf, küsste seine Liebe und sprang von einem Turm ins tiefe Meer, wo er ertrank. Augenzeugen jedoch berichteten, dass seine Leiche nicht aussah, als hätte er tiefen Hass und schmerz in sich, wie sonst, sondern sah man in seinem gesicht einen Glücklichen Mann, welcher alles hatte was er wollte. Hier ist dass Ende seiner Geschichte, doch wo eine Geschichte endet, fängt eine neue an..... So auch hier: Seine Cousine kam in die Ottonischen Lande, um seinen Platz als Beschützer Ardasteins einzunehmen, jedoch geht sie weniger Kriegerisch, sondern eher freundlich und hilfsbereit vor....

zum OT Teil:
Ich werde als neuen Char wieder anfangen, um etwas frische Luft ins Zimmer zu lassen. Ich möchte mal etwas anderes probieren, und nicht bloß ein Rachesüchtiger Ritter sein. Wer sich für diese Geschichte interessiert, der kann auf den neuen Char gespannt sein. Aber bis dahin erstmal noch schönes Wochenende und auf wiedersehen c:!

Schön und gut, doch ist das jetzt das gleiche wie bei Geekachu. Die beschlossenen Verträge sind nicht mehr gültig, doch deine Sachen wirst du dir wahrscheinlich behalten.

We few, we happy few, we band of brothers.

ich geb dir dein geld natürlich noch! ich fänds ja selber scheiße, wenn mir dadurch einfach mein geld nichtmehr gegeben wird...

Wer Rechtschreibfehler findet, der darf sie für sich behalten!

Bild des Benutzers Mia_Asbury

und behalte nur einen Teil meiner Dinge meine Teufelsaxt,einige Gulden und viel Essen sind verloren

Der Feind deines Feindes ist dein Freund