[Antrag] Buragh wird Adelssitz

Foren: 

[Antrag] Buragh wird Adelssitz

Eine kleine Gruppe von Reitern trifft in Baghras ein. Ihre Kleidung ist noch nass vom Regen, der sie seit Buragh begleitet hat. Einige Bürger und Handwerker schauen von ihrer Arbeit auf, schenken den Reitern aber keine weitere Beachtung. Im inneren der Burg angekommen, steigen die Reiter von ihren Rössern und begeben sich zum Burgvogt. Einer der Männer überreicht dem Burgvogt ein Pergament auf dem geschrieben steht:

Nachdem weitere Bewohner in Buragh Einzug erhalten haben und das Dorf auf dem Berg weitergewachsen ist, konnte 30 Morgen Land erworben werden. Ein neu errichtetes Handelshaus im Zentrum der Siedlung soll einen florierenden Handel ermöglichen. Ebenso hat ein Bankier die Bank bezogen, der den Handel unterstützt. Nach all den Anstrengungen der letzten Wochen und Monate, soll Buragh nun zum Adelssitz aufsteigen.

Der Burgvogt senkt das Stück Pergamentpapier und der Mann überreicht ihm mit den Worten:

„Hier könnt Ihr die Geschichte unseres Adelsgeschlechts nachlesen.“,

Ein weiteres Stück Pergament. [http://ottonien.de/?q=node/4103] Daraufhin verlassen die Männer das Zimmer des Burgvogts und schwingen sich wieder auf Ihre Rösser. Langsam bahnen sie sich einen Weg aus Baghras und reiten über die warmen Steppen zurück in den regnerischen Norden Buraghs.

 

OT:

Die Geschichte des Adelshauses ist unter Geschichten [http://ottonien.de/?q=node/4103] zu finden.

Der Leitspruch der Familie lautet: „Vae victis“ – „Wehe den Besiegten“

Wappen

Das Wappen stellt einen Adler auf einem blau-weißem Grund dar. Der Adler und die Farben stehen für Freiheit.Ein Adler folgte Wyrden sowohl bei der Wanderung durch die Wüste in die neue Heimat, als auch bei dem Weg von Bathor nach Buragh, wo er einst schwer verletzt wurde. Das Kreuz soll uns daran erinnern, dass wir nur Gott und dem König untergeben sind.

Mitglieder

Ich, Wyrden Trilen (unlegiqDuck) bin das Oberhaupt unserer Adelsfamilie. Meine Ehefrau Leony Trilen (Apfelrosine) und ich sind derzeitig die einzigen unseres Adelsgeschlechts.

Sitz

Unser Hoheitsgebiet umschließt den Adelssitz zu Buragh, welches sich vom Grenzfluss im Westen des Orients, bis zu den Schneegrenzen im Norden erstreckt.

Bewohner

unlegiqDuck, Hghlander_03, unlegiqKnox, Icyhot22, Elbenstab, Fycn, H3phaist8s

Bild des Benutzers _Lysander__

Buragh ist nun als Adelssitz auf den ottonischen Karten verzeichnet.

"History is the version of past events that people have decided to agree upon"

-Napoleon Bonaparte-

Die junge und wachsende Grafschaft Buragh hat, nach langem überlegen entschieden, eine Gerberei (7938/79/135) zu errichten. Zudem wurde in der mittlerweile schon fast fertigen Burg eine Schmiede (7773/137/-61) errichtet, um Rüstungen und Waffen für die Wachen Buraghs zu schmieden. Der zudem fluorierende Handel soll nun mit einem Kontor (7825/114/-60) dauerhaft bestärkt werden und für weiteren Wohlstand sorgen.

Bild des Benutzers _Lysander__

Upgrades wurden eingerichtet.

"History is the version of past events that people have decided to agree upon"

-Napoleon Bonaparte-

Völlig vergessen: Wir beantragen natürlich eine Level 3 Meisterschmiede. Danke im Vorraus :D