Ersuche um ein entbannungs-Gespräch

Hallo servus liebes Server-Team !!

 

Ich würde gerne mit euch persönlich entbannungsgespräch führen, um unklarheiten rein zu waschen und ich finde es persönlich zu klären menschlicher als hier auf schwarz und weiß über die technologie.

habe Teamspeack und Discord beides wäre akzeptabel.

 

Ich danke jetzt schon für die Antwort 

lg NotHelplessMC

Es handelt sich um den Ban XRay moding 

Bild des Benutzers Blackar

Schreib doch erstmal ein Entbannungsantrag, dannach kann man sicherlich über ein Entbannungsgespräch nach denken.

*räusper* 

Also wie fangt man am besten an, die Frage der frage die sich wohl jeder stellt der scheiße gebaut hat um sich un entschuldigen ohne es zu kitschig rüber zu bringen,....

 

Mein Bangrund besteht aus folgendem Grund: Moding (xRay using), an jenem Abend als der Gesetzeshüter den Banhammer auf den Pullt schlug wurde ich angesprochen ob ich bei meiner Arbeit Untertage etwas falsch gemacht habe, in erster hinsicht war ich mir keiner Schuld bewusst, somit meinte ich nicht das ich wüsste. Das Gespräch verlief eine weile, bis ich dann darauf aufmerksam gemacht wurde eine Art unterirdische Karte aus fernen Ländern (xRay), wo all Rohstoffvorkommnisse aufgezeichent waren, zur hilfe genommen habe. Nun dann wurde mir klar!! "ok Elliot du hast jetzt dreck am stecken, was tun ? Abstreiten? Zugeben?" Ich entschied mich natürlich in diesen moment unüberlegt für die falsche Rangehensweise und stritt es ab. Bedauerlich!! *ärgert er sich in seinem feingeschnitzten Holzstuhl* 

Ich weiß es ist nicht gut zu sprechen meine Lieben Herren und Mylaydies, doch ich gestehe diese Vorwürfe in vollen zügen. *beschämt blickt er nun auf den Boden* Ich hätte es schon eher gestehen sollen als mir die gelegenheit geboten war, doch in dieser Situation war es mir ziehmlich unangenehm und man meine es war der eigenstoltz der mir hier zuvor kam. 

Nach Stunden/Tagen überlegung wie ich diese Schandtat beichten soll wusste ich nur eines, einfach raus damit und es zugeben!! *haut sich selbst paar mal auf den Kopf und ärgert sich über einen selbst* 

Ich bitte um vergebung und um erbarmen eine zweite Chance im Land Ottonien zu gewehren, zu beweisen das dies nur eine einmalige Versuchen gewesen war. *geht zu knie und fleht um knade* 

 

Hochachtungsvoller Gruß

Elliotus Celest

Heyho Ihr da alle, 

 

Also ich wäre bei ihm ganz klar für eine Entbannung / Abänderung zu Tempban. Das was er gemacht hat ist ganz klar nicht cool, jedoch hat er vom RP her echt was drauf. Zusätzlich kann er übrigens auch noch super bauen ^^  Ich hoffe mal das man wenigstens einmal über den Fehler hinwegschauen kann. Es wurden ja auch schon Leute mit schwerwiegenden Vergehen entbrannt. Das XRay Gold gehört natürlich dann trotzdem in die Tonne.

 

MfG 

Kikin Mort

DEUS VULT !

Bild des Benutzers Sgt_Kammi

Da wir bereits einige Tage mit ihm gezockt haben, kann man sein Gegenüber auch für sich selbst einschätzen.

NotHelplessMC ist ein super Typ, der defintiv Ahnung vom bauen hat sowie im RP auch ziemlich stark ist. Außerhalb von Mc ist er auch ein recht sympathischer Mensch, dem seine "Taten" definitiv leid tun.  Natürlich muss eine gewisse Strafe sein, sehe ich auch ein. Ich würde mich aber dazu bereit erklären, sein " erwirtschaftetes Gold " zu erfarmen unter Tage/Voten/Handel um seinen "Schaden" am Server zu begleichen und die Gulden dem König für wohltätige Zwecke zur Verfügung zu stellen. Ich schätze mal dass dies um die 2000-3000 Gulden sein söllten.

 

Wir hoffen dennoch auf eine positive Rückantwort.

 

LG

Deus ló Vult Infidel

Bild des Benutzers Stanley_Roberts

nach dem Muster

A dog is still with you in a storm. A human not even in the wind ...

Bild des Benutzers Blackar

Du hast mit der Benutzung von XRay die grenze überschritten.

Wir wünschen dir viel glück auf anderen Servern und hoffen das du die Xray nutzung in Zukunft einstellst.

 

Brauchst es gar nicht versuchen alle Xray Bans sind unumkärbar 

leider :(