Entbannungsantrag (aktualisiert)

Threadname:  lovecookey

Warum wurde ich gebannt?: Anscheinend wegen Griefing

Zeugen des Vorfalls: Niemand

Wurdest du schon einmal gebannt?: Nein

Details: Ich wollte ganz normal auf diesem Server spielen, konnte jedoch nicht joinen, da ich wegen Griefing gebannt worden bin, Ich weiß nicht wieso, denn ich ich habe nie auf diesem Server gegfrieft. Wenn, dann habe ich etwas abgebaut, jedoch wieder direkt hingebaut (ich hoffe dies zählt nicht als griefing). Ich hatte mich auch in Häuser die irgendwo standen reingebaut (alles wieder am ende zu gebaut) aber nichts gestohlen. Wenn dies als griefing zählt, tut es mir wirklich leid. Ich möchte nicht als Grieferin dargestellt werden und würde es in Zukunft lassen.

Mfg lovecookey/Sofie

Bild des Benutzers Der_Gehaengte

Und ist ebenso regelwidrig wie der Diebstahl danach.

Ob die Admins da noch ein Auge zudrücken bezweifle ich.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Welcher Diebstahl? Ich hab doch nichts gestohlen

Sofie W.

§2.5 Griefing: Das unerlaubte Abbauen oder Bauen an fremden Bauwerken wird generell mit einem Permabann bestraft!
Dazu zählt auch das platzieren von Druckplatten, Hebeln, Knöpfen usw. an fremden Bauwerken und das hochbauen oder überbauen von Flüssen, Mauern usw.

Du hast an fremden Gebäuden/Gebilden/Gebieten grundsätzlich nicht einen einzigen Block abzubauen/zu setzen. Du hast dir deine Frage des weshalb schon selbst beantwortet. Das reinbauen in fremde Gebäude ist von Grund auf schon regelwidrig, da hilft auch kein wieder zubauen.

lg Lym

Bild des Benutzers Der_Gehaengte

Wer bannt dann den Grasfresser, der meine mühevoll gestalteten Büsche abgrast?

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Ja natürlich, es würde mir selber nicht gefallen wenn sich jemand in mein Haus reinbauen würde. Jedoch sah diese "Farm" verlassen aus, da fast alles zerstört war und die Felder leer waren. Da stand nur das Haus.

Sofie W.

Bild des Benutzers Renwik

Grüße euch,

ich würde eine Entbannung von lovecookey beführworten. Sie hat sich wirklich sehr gut und nett in der Stadt angestellt und ich glaube ihr wenn sie sagt, das soetwas nicht mehr vorfallen wird. Zweifelsohne ist es ein schweres Vergehen aber ich fände es fair wenn sie eine zweite Chance erhalten würde und ihr permanenterban in eine temporäre Strafe umgewandelt werden würde, da es ihr auf dem Server sehr gut gefallen hat und ich ihr RP als eine Bereicherung empfinde.

Euch allen noch einen schönen Freitag abend.

Grüße

Renwik

Ich habe beschlossen nie einen ungerechten Krieg zu führen, aber auch einen gerechten nur durch den Untergang meiner Feinde zu enden.

Bekommen nun eine zweite Chance? Würde mich freuen.

Sofie W.

Da lovecookey in Graufurt durch ihr gutes rp aufgefallen ist und ich auch nicht denke das sie dies aus bösen Absichten getahn hat, wäre ich dafür das man den Permaban auf ein Temporaleban abschwächen sollte.

Wir haben uns entschieden deinen Bann aufzuheben.

Gezeichnet   Qasim Ibn Faik