Lorathil's Fort Knox

Bild des Benutzers Arthur_Ashford

Ave miteinander.

Wie sicherlich bereits dem ein oder anderen Wanderer aufgefallen sein sollte, liegt nahe Memleben eine Siedlung namens "Wolfsfeste", die, wenn die Aussage gestattet ist, für meine Augen ein Pendant zu einem stark benutzen Donnerbalken darstellt.

Aber nicht nur, dass der Architekt eine strategisch unkluge Lage gewählt hat, so ist auch zum ersten der Baumschnitt stark mit absolutistischen Königsgärten zu vergleichen und zum zweiten ist die Palisade, wie es das Regelwerk indirekt vorgibt, nicht gerade "klein".
Die Höhe ist gewissermaßen bereits als utopisch einzustufen, Halterungen fehlen an jeder Stelle, so dass der böse Wolf von den 3 kleinen Schweinchen im Grunde nicht einmal dagegen zu hauchen braucht, damit dieses architektonische Unbild umfällt.

Des Weiteren sind die Knöpfe daran nur dazu dienlich, dass keine Seele diese Palisade überwinden kann, was bei "kleinen" Palisaden zumindest mit einem entsprechenden Pferd gegeben sein sollte. Doch selbst mit einem Pferd, dass, theoretischer Natur, 8 Blöcke springen könnte, würde man nicht in das Innere dieser "Feste" gelangen, weil ein tiefer Graben, umgeben von Knöpfen, den Ausstieg verhindert.

Es gibt unserer Forschung nach nur einen "frei zugänglichen" Weg, der darin besteht, sich über den Fluss mit Leitern irgendwie an dem steilen Ufer hinaufzuziehen.

 

Unserer Meinung nach verstößt die Wolfsfeste demnach gegen die in "klein" implizierten Vorgaben und dem visuellen Heil.
Wir fordern demnach einen Umbau der "Wolfsfeste".
Da Richard mich bat, einen Forenthread dazu zu eröffnen, ist Eure Meinung natürlich auch gefragt.

First of all :LorathiEl 

Zweitens entfernen wir es natürlich wenn es das Team sagt. No Problemo. 

Finde es nur etwas Schade, dass das hier scheinbar nur um Hass unsgegenüber handelt.  Schließlich war euch die Mauer vorher auch "scheiß egal". Und die steht da ja schon eine Weile (nichtmal von uns gebaut). Jetzt bauen wir die 3-4-5 Blöcke höher, ihr könnt nun nicht mehr mit Pferden rein und das geheule ist groß. Zumale wir das jetzt nur höher gebaut haben, weil wir täglich von euch mehrfach angegriffen wurden. 
Die Palisade ist sicher kein Meisterwerk und wäre eh noch überarbeitet worden, aber da Ihr uns täglich mehrfach angreifft, war es als kurzfristige Schutzmaßnahme gedacht. Und steht ja auch die Gebäude sollen der Umgebung angepasst werden, da muss die Mauer halt etwas höher, wenn da ein Hügel ist. :D  Und wie gesagt ändern wir natürlich sofort wenn es gegen die Regeln ist. 

Und Nochmal, wäre nice, wenn nicht ständig jede Kleinigkeit reportet wird, weil Ihr uns hasst. Dein "Ihr Hurensöhne, wollt ihr meine Eier lutschen" haben wir auch nicht weiter betrachtet und das war sicher nicht im RP -Kontext, weil du vorher nichts geschrieben hast. Außer in CAPS im RUFEN Chat andere dumme sinnlose Kommentare.

Also gerne sagen wenn euch was nicht passt, aber bitte kein großes Drama drauß machen, glaube das raubt allen den Spielspaß. Dankö 

 

Bild des Benutzers Arthur_Ashford

Also wenn im H-Chat weinen keine Beachtung meines Rp's ist, wobei euers in eigentlich allen Situationen nonexistent ist...

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bild des Benutzers Yorick_Hawthorne

First of all LoriathiEl, ist es falsch zu sagen das wir euch täglich mehrmals angreifen. Es war 1 Tag in einem Zeitraum von 2-3 Stunden. Zudem müsst ihr euch bei gewissen Provokationen im G-Chat nicht wundern wenn die Sympathie euch gegenüber fällt. Betonen möchte ich jedoch das wir aus RP Gründen gehandelt haben. Denn bevor wir euch getötet haben, wart ihr bei uns und habt versucht uns zu töten.

Dieses "Hurensöhne..." von Arthur aus ist zwar nicht nett jedoch immernoch Rp-lich. Ich wüsste nicht warum man dort einen OT Kontext hinein interpretiert.

LG Yorick Hawthorne 

Rechtschreibfehler sind Phantasmagorien

Das Leben ist wie ein Laib Brot, es wird hart.

@Arthur Was denkst du wer du bist, um beurteilen zu können, dass unser RP nonexistent ist? Unsere RP ist mit EUCH Nonexistent! Wieso sollten wir auch RP mit euch machen? Das hier ist dein sogenanntes RP (und das sind alle Nachrichten die du bei uns geschrieben hast, oder meine Suchfunktion im Editior ist kaputt) :
[22:47:34] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: HE IHR HUNDESÖHNE
[22:47:46] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: SEID IHR KLEINE BASTARDE???
[22:47:52] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: JA DAS SEID IHR!
[22:54:49] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: KOMMT DOCH IHR BASTARDE
[22:54:53] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: ODER HABT IHR ANGST
[22:55:01] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: TREFFEN SOLLTET IHR DOCH WENIGSTENS KÖNNEN
[23:03:05] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: IHR SEID SO EINFACH!
[23:53:28] [Client thread/INFO]: [CHAT] [Rufen] Lutetia Arthur_Ashford: He Ihr Hurensöhne! Wollt Ihr nicht an meinen Eiern zutschen?

Tolles RP (Daumen Hoch!!!) Und bezüglich der Hurenosohn/Lutscht meine Eier- Beleidigung: 50 Minuten nach der letzten Nachricht zu uns? Jap das steht Null in RP-Kontext. Da musste einfach nur der Frust raus, nachdem Ihr im Kampf verloren habt und wir nicht mehr kämpfen wollten. Der Server ist ab 16, hier spielen also noch Kinder, da kannst sowas meiner Meinung nach stecken lassen..."freundlichere" Beleidungen tun es da auch.

Deine Kollegen z.B. Kelthor oder Yorick oder Sabberkröte (oder so xd) machen im Gegensatz zu dir vernüftiges RP, aber wer im RP mit jemandem wie dir rumrennt, braucht im RP keine verbale Reaktion von uns erwarten. 
@Yorick Mit Euch mein ich euren ganzen Trupp von 6 Mann (oder wie viele ihr seid). Dich kannte ich bis vorgestern nichtmal. Aber mit Arthur stehen wir fast täglich in Kontakt. (Gestern und vorvorgestern war -glaub ich- mal keine Gruppe an Spielern da.) Und Kelthor ist quasi jeden Tag da. Wir wollten nur für paar Tage schutz haben um neue Gebäude zu errichten und dann hätten wir die Palisaden überarbeitet. 

Aber alles kein Problem, für uns ist es nicht schlimm, wenn wir sterben, Stuff verlieren oder jetzt halt die Plaisaden bearbeiten. Geht mir nur darum, dass es nicht in Kleinkriegerei endet und nur noch jeder Scheiß gemeldet wird. Spielen seit knapp 4 Wochen hier und würden eigentlich gerne noch weitaus länger spielen. 
Es geht hier ja um die Mauer und da ist der Beitrag wahrscheinlich gerechtfertig. Wollte euch einfach nur bitten, dass fortan nicht alles sofort gemeldet wird, wenn irgendwas nicht passt. Diese Lektion haben wir ja auch gelernt. 
 

wurde gerade darauf hingewiesen, dass nichts mit einem Alter in den Regeln steht. Hab ich was verwechselt. Sorry dafür! 

Bild des Benutzers Thomas_Flace

Zum Thema: Ihr macht RP! Euer RP konnte ich auch bisher nicht mitkriegen. Vorallem da ihr kürzlich einer meiner Bürger "überfallen" ohne ein Wort getötet habt, und ihr weggerannt seid. (+ Auf Pferden was das ganze noch asozialer macht)

"Alles läßt sich in harter und beharrlicher Arbeit überwinden." - Francesco Petrarca

Wir haben uns Ingame nicht mal gesehen, kann dann auch sagen hab dein RP noch nicht mitgekriegt....

Bild des Benutzers Momososo

Auch zum Thema RP: Ich war bis jetzt  glaube zwei bei euch und wenn ihr Zeit hattet habt ihr auch versucht RP zu machen wenn ihr gerade nicht unter beschuss wart :D .Jedoch wenn ihr jemanden in dem Graben hattet habt ihr kein RP gemacht sondern ihn einfach dort gelassen und mit der Zeit umgebracht, was ich nicht anders gemacht hätte weil jeder Zeit hilfe kommen könnte.Trotzdem hab ich schon mitbekommen das ihr nicht aufs RP eingegangen seid sondern einfach mit dem Bogen draufgespamt habt oder garnichts getan habt.

Gestern saß auch einer im Graben und wir haben ihn rausgelassen und hatten ne Stunde schönes RP-Gespräch und einen neuen "Verbündeten". Es ist einfach ein Unterschied, ob jemand drin sitzt und man währenddessen von fünf anderen beschossen wird oder ob einer drin sitzt und nett fragt ob er raus darf. 

Aber wir bemühen uns, uns mehr ins RP einzubeziehen. 

Bild des Benutzers Arthur_Ashford

So möchte ich dir einige Tatsachen vorzeigen.

1. Der Skin von Lord Haumichblau erinnert an einen Clown und ist dermaßen unrplich, dass jegliche eurer Äußerungen über "gutes" RP einfach beleidigend für Roleplay sind.

2. Habt Ihr Sabber aufgesucht, kein RP betrieben, ihm, da er auf Stadtchunks stand, den Krieg erklärt und ihn dann umgebracht.

3. Habt ihr Douglas und mich gezielt auf dem Territorium angegriffen, ohne auch nur ein Wort zu sagen. Da ist ein mittelalterlicher Rüpelfluch das Beste, was euch zusteht.

4. Wollte ich sogar mit dir Handeln. Doch als ich nach Fisch fragte flogen mir nur schlecht gezielte Feuerpfeile entgegen. Da erwartest du friedliche und freundliche Konversation? Als würde die Ente dem Jäger zum Abschied winken wenn er sie in den Ofen schiebt.

Ich weiß nicht, weshalb du dich über gezielte Aussagen meinerseits echauffierst, doch bestimmt nur, weil du keinen einzigen Rechtfertigungsgrund für dieses Scheusal an Bauwerk zu nennen weist.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Freundchen, falls du nicht lesen kannst, da steht der Beitrag bezüglich der Mauer ist gerechtfertigt, dann musst dich nicht aufblassen als wärst dus höchstpersönlich und weiter darüber reden. Das Team entscheidet das und wir fügen uns dem dann. Dann musst du nichts daherreden von wir haben dafür keine Argumente???

Zum Fisch, du hast mich getötet und dich übern Fisch bedankt und erwartest dann, dass ich mit dir handel ? Makes sense! 

Eurer Territorium angegriffen? Wir sind 1mal zu euch nachdem ihr Xmal zu uns seid. Also du bist echt Master im diskutieren. 

Und zum Skin, er hat ihn selbst gemacht und damit schonmal mehr investiert als du...Ist halt kein 0815 Skin den man sich nach 2 Sekunden ausm Internet gezogen hat! Und ein nicht 100% passender Skind ist kein vergleich zu deinem geschwafel im Roleplay. 

Ich antworte jetzt gar nicht mehr auf dein Gerede. Du bringst schlichtweg falsche Aussage ohne fundierte Argumente. 

Bild des Benutzers Artemizia

Arthurs Skin ist keines Wegs ein " 0815 Skin den man sich nach 2 Sekunden ausm Internet gezogen hat! ", nur um das richtig zu stellen ;) alles andere...klärt ihr mal alleine :D

 Die Wahrheit geht nicht unter, aber es dauert oft lange, bis sie einen Ankerplatz findet.

 

Bild des Benutzers Sorexis

Der erweckt wirklich den Eindruck das ihr "Kiddys" seid. Anderweitig habe ich keine schlechten Erfahrungen gemacht und ich finde ebenso das euer "Fort Knox" durchaus gerechtfertigt ist.

Bild des Benutzers Arthur_Ashford

1. Sind wir keine Freunde

2. ich blase mich nicht auf, ich trage einen Antrag vor. Wenn dir dies nicht passt, dann äußere dich bitte sachlich und nicht derart infantil.

3. Ich kritisiere jediglich die Höhe. Du sollst mich hier also nicht anflamen, sondern konstruktiv festmachen, was du unter "klein" verstehst.

4. DU meintest nach meinem Besuch, du würdest mir den Fisch auch ohne PVP überlassen. Um daraus nicht eine Art Ausnutzung zu erzeugen, bot ich dir Handel an. Wäre ich nicht zu faul, würde ich dir die Logs ja rauskramen aber da du, wie ich annehme, nicht einsiehst, wenn du im Unrecht bist, lass ichs bleiben.

5. Ich war bei euch für Fisch. Wenn du das als Angriff wertest dann müssen deine Lebensmittel ja wahre Veteranen sein.
 

6. Ich weiß ja nicht, woher du meinst, behaupten zu können, dass mein Skin von einer Webseite gezogen wäre. Dann zeig mir bitte den Link dazu (das wäre dann zu deiner Information tatsächlich ein fundiertes Argument)

7. Da du noch nicht wirklich mit mir RP betrieben hast, außer, dass du mir einen Aimbot vorgeworfen hast, kannst du mein Roleplay nicht einschätzen. Zumal ich, denke ich, bei einem Jahr mehr Spielerfahrung auf diesem Server und im RP-Bereich doch avancierteres RP zu bieten haben sollte als du.

8. Wie einigen AUssagen zu entnehmen ist, sind meine Aussagen wohl doch nicht falsch und bodenlos. Dies ist eine offene Debatte, also halte dich bitte ruhig. Da du dich allerdings der Runde enziehst und wütend von Dannen ziehst gehe ich davon aus, im Recht zu sein.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bild des Benutzers GrünerGeist

Du sprichst in deinem Beitrag oft von der klein zu haltenden Palisade. [Regel oder Foreneintrag einfügen]. Das mit den Knöpfen dürfte auch legal sein und eine zu hohe Mauer genau so wenig. Wenn du doch was in der Hinsicht findest [Regel oder Foreneintrag einfügen]

~Der grüne, der Geister

Bild des Benutzers Arthur_Ashford

Ein Dorf zeichnet sich durch eine Ansammlung eng stehender Hütten aus. Eine massive Stadtmauer ist noch nicht erlaubt, dennoch können Dörfer auf ihrem Baugebiet einen kleinen Palisadenwall aus Holz errichten.

http://ottonien.de/?q=node/1287

 

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bild des Benutzers Der_Turm

Es ist ein Wildlager...

Voraussetzungen:
Jeder Bürger muss Vogelfrei sein.
Ein realistisches Banditenlager miss erbaut worden sein. (z.B. Ausgebrannte Ruine, Palisaden, Zeltdorf) Darf nicht unterirdisch sein!
2 aktive Fraktionsmitglieder
5 geclaimte Fraktionschunks

Ich finde zwar auch nicht das Wolffeste eine Augenweide ist (noch ist die lage gut gewählt). Dennoch kann man ihnen einen kleinen Privatraum lassen um ungehindert zu RPn oder zu existieren

 

Bild des Benutzers RichardDerWeise

Die Lage unterhalb eines relativ steilen Berges/Abhanges ist schlicht strategischer Blödsinn. Dadurch resultiert der abartige Graben mit nicht minder besseren Palisaden. Für einen bestigten Platz am Meer gibt es bessere Plätze.

Bild des Benutzers GrünerGeist

Ich erkläre meine Wahl des Ortes: 

- Banditen können das Bankupgrade nicht nutzen, daher ist eine Position nahe Memleben              gut gewählt. Man könnte natürlich auch neben einer Siedlung mit Bank bauen, allerdings              sind die meisten Banken verbarrikadiert bzw das Dorf. Genau das gleiche gilt auch für den          Apotheker und den Weltmarkt

- Es musste ein Platz am Meer sein, da ich das Schiffsupgrade wollte.

- Es sollte möglichst nah an Memleben sein, da die Straße dorthin viel besucht ist.

- Ich wollte kompletten Sandstrand, da es einfacher ist auf festen Erdblöcken sachen                      auszuheben.

- Ein wenig Wald für den Sichtschutz

- Eine Möglichkeit schnell zum Orientkontinent überzusetzen (ohne viele Umwege)

~Der grüne, der Geister

Bild des Benutzers GrünerGeist

Bei deinem Eintrag handelt es sich ganz klar um die Beschreibung eines Dorfes. Das Dorf kann man allerdings nicht mit dem Wildlager vergleichen, da das Dorf eine Stufe der "normalen" Ausbaureihe ist und das Wildlager nur die Stufe "Wildlager" hat. Vielleicht kommen da ja in Zukunft weitere Ausbaustufen dazu und es wird genauer geregelt ab wann man jetzt welche Palisade bauen darf, aber im Moment gibt es nur die Anforderungen einer Palisade ohne weitere Beschreibung bzw Einschränkungen. Das mit den Knöpfen sehe ich dann einfach als legal an, da du keine Quelle dazu angegeben hast.

~Der grüne, der Geister

Bild des Benutzers Arthur_Ashford

in einer Antwort fragte ich ja bereits, was betreffende Person für eine Palisade denn an Höhe vorsehen würde (Richtwert) Vielleicht ürdest du deine Meinung kundtun wollen?
Die Knöpfe sind legal, aber hässlich.

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bild des Benutzers GrünerGeist

Die Höhe der Palisade ist mir noch relativ egal. Hast du noch irgendeinen anderen Beleg für deine Aussage als diesen falsch interpretierten(?) Foreneintrag?

~Der grüne, der Geister

Bild des Benutzers Arthur_Ashford

Du missverstehst wohl mein Anliegen. Der Beitrag stützt sich auf die Formulierung "klein".

Und Angesichts der monumentalen Höhe dieser garstigen Kletteranlage sollte hier mal ein Diskurs zur Höhe bzw dem Lager im Allgemeinen eröffnet werden, wozu mir der Servergründer geraten hat. Es ist also vermutlich nicht falsch interpretiert. Und darum würde ich dich bitten, auch deine Gedanken abzugeben, und zwar konstruktiv und nicht in Form von "egal".

Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Bild des Benutzers GrünerGeist

Wie gesagt es ist mir egal. Niemand wird mich zwingen können konstruktive Gedanken abzugeben.

Wie ich das jetzt in deiner Aussage verstehe sollen hier zukünftige Regeln, Adminanweisungen oder dergleichen geschmiedet werden, auch wenn das eher nach "Admins macht das mal weg wir mögen die nicht" aussieht

Und ja dein Anrag stützt sich auf die Formulierung klein, ich frage mich nur wo du das im Zusammenhang mit einem Wildlager gelesen haben willst. Mit der Aussage " wie es das Regelwerk indirekt vorgibt, nicht gerade "klein" " musst du ja schon einen triftigen Anhaltspunkt haben und nicht nur einen Foreneintrag, der über die Ausmaße der Palisade eines Dorfes Urteil fällt.

Dazu schließe ich anhand der Aussage " Halterungen fehlen an jeder Stelle", dass du noch nie das Inerre der Palisade gesehen bzw. beachtet hast. Es wurde von mir sehr wohl ein Holzgerüst an der Palisade angebracht

Zuletzt, wenn du schon von Konstruktivität schreibst wäre es nett wenn herablassende, übertriebene Aussagen, wie z.B. "meines Rp's ist, wobei euers in eigentlich allen Situationen nonexistent ist...", "stark benutzTen Donnerbalken", " stark mit absolutistischen Königsgärten zu vergleichen", " als utopisch einzustufen" wegbleiben

~Der grüne, der Geister